TwitterFacebookGoogle

6 Gedanke zu “Nur damit ihr nicht denkt ich schlafe…

  1. Hallo Axel,

    Dachte auch daran zwei Extruder einzubauen, schließlich bietet der Drucker ja genug Platz. Habe auch dafür schon ein paar Teile ausgedruckt, bin mir aber nicht sicher ob das der ideale Weg ist. Zwei seperate Extruder die man Parken kann sind sicherlich klasse, jedoch habe ich bedenken auf Grund des Gewichtes, speziell wenn man (wie auch ich wollte) zwei nicht bowden Extruder verwendet. Die Nema17 Schrittmotoren für die Z Achse sollen laut Hersteller mit nicht mehr als 0,7kg auf die Achse belastet werden, das sind also zusammen grade mal 1,4kg. Jetzt wiegt jeder Schrittmotor aber schon 405g, weshalb ich jetzt wahrscheinlich schon im Grenzbereich bin. Mit 4 Schrittmotoren, die ich dafür aber bräuchte, bin ich schon bei 1,6kg und das ohne das Plastik, Gewindestangen und Co.

    Habe mich also erstmal dagegen entschieden, und auf Bowden umzusteigen lohnt sich mit 3mm Filament ja auch nicht wirklich. Bin also mal gespannt wie es dir damit ergeht, wenn es also bei dir gutläuft bau ich es nach ;). Ansonsten setzte ich das für den nächsten Drucker auf die Planungsliste.

    Grüße
    Bastian

    • Warum 4??
      Und die 8mm Wellen halten das aus meiner Meinung nach, die Motoren wiegen ja keine 405g, eher weniger, habe hier welche mit 250g die langen für den Extruder dicke.
      Und wartet es ab, ich bin schon beim basteln 🙂
      Brauchte aber erstmal 2. Drucker damit ich mich nicht selber behindere wenn ich noch Teile brauche.
      Mit Ramps wird es nicht gehen, wird dann eher auf RUMBA hinauslaufen wegen den 6 Treibern.

      • Hatte mich wohl nicht ganz klar ausgedrückt ;). Ich meinte die Wellen der Z-Achsen Motortreiber, die im Prinzip das ganze Gewicht des Aufbaus tragen und damit dann auch der 4 Schrittmotoren. Kleiner Motoren wären natürlich eine Idee, wobei meine hier mit 400g und 3,5A dafür eh übertrieben sind.

        Rumba brauch man dafür schon wenn man an Ramps nicht noch einen Motortreiber dranhäkeln will (geht aber auch, wird aber immer unschöner ;)).

        Was wird es den als 2. Drucker? Der Sparkcube V1 sieht ja schon mal ganz vielversprechend aus.

        • Moin,

          sollte laufen 🙂
          es geht ja auch mit Ramps wenn man Treiber rauslegt.
          Ich werde es mit Rumba machen, habe ich eh da 🙂

          mfg
          Axel

Hinterlasse ein Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CyberChimps